Über uns

Bürger helfen Bürgern.

Das ist der alleinige Sinn unserer Bürgerstiftung. Deren gemeinnütziger Zweck ist es, soziale, karitative, bildungsfördernde und kulturelle Projekte dort zu fördern, wo in Zeiten knapper öffentlicher Kassen notwendige Mittel fehlen. Denn Staat und Kommunen sind nämlich längst nicht mehr in der Lage, sich aller Probleme in unserer Gesellschaft anzunehmen, Lösungen zu entwickeln und diese zu finanzieren. Selbsthilfe ist gefragter denn je. Dies funktioniert aber nur mit ehrenamtlichen Engagement. Daran herrscht zum Glück kein Mangel. Wir möchten Ihnen die Ziele und den Nutzen der Bürgerstiftung erläutern und Ihnen nahe bringen, dass jeder der Bürgerstiftung gegebene Cent eine sinnvolle Spende ist. Dankbar wären wir, wenn wir Sie von der Arbeit der Bürgerstiftung überzeugen und somit auf Ihre Unterstützung zählen können.

Ihre Spende ist in guten und verantwortungsvollen Händen.

Und genau das unterscheidet unsere Stiftung von nicht wenigen Organisationen, bei welchen man einfach nie so richtig weiß, in welche Projekte und in welche Taschen gesammelte Gelder fließen. Solche Vorbehalte oder gar Ängste sind bei der Bürgerstiftung für die Region Mosbach unbegründet. Denn bekannte und anerkannte Persönlichkeiten unseres Raumes stehen mit ihrem guten Namen für die Stiftung, die unabhängig von kommunalen, staatlichen oder politischen Einflüssen frei und eigenständig entscheidet, für wen und für was gestiftetes und gespendetes Geld ausgegeben wird.

Jede Aktion der Bürgerstiftung ist transparent.

Und auch das ist einer der wesentlichen Unterschiede zu manch anderer "Sammelstelle". Stiftungsvorstand und Kuratorium schauen nämlich ganz genau hin, wenn sie das ihnen, zu treuen Händen anvertraute Geld, für gemeinnützige Zwecke weitergeben.

Offener und transparenter geht es wirklich nicht.

Wir legen auch öffentlich Rechenschaft ab, in dem größere Förderprojekte einzeln veröffentlicht und die gesamte Spenden- und Fördertätigkeiten eines Jahres in einem Rechenschaftsbericht niedergelegt werden. Damit jede einzelne Ausgabe nachvollziehbar ist, wird dieser Rechenschaftsbericht im Rahmen einer Pressekonferenz den lokalen Medien zur Verfügung gestellt. Offener und tranparenter geht es wirklich nicht.


Fatal error: Class CToolsCssCache contains 1 abstract method and must therefore be declared abstract or implement the remaining methods (DrupalCacheInterface::__construct) in /homepages/4/d136580876/htdocs/wsb3878478301/sites/all/modules/contrib/ctools/includes/css-cache.inc on line 52