„vollKOSTbar fit. gesund. und gut drauf“ lautet das Jahresmotto der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), mit welchem sich rund 95.000 Pfadfinder in Deutschland in diesem Jahr auseinandergesetzt haben. Auch die Pfadfinder des Stammes Maximilian Kolbe Mosbach-Waldstadt haben sich diesem Motto im Rahmen der bundesweiten 72-Stunden-Aktion im Mai 2019 gewidmet, bei welcher junge Menschen, ehrenamtlich die Welt ein bisschen besser machen. Konkret haben die Pfadfinder gemeinsam mit dem VFB Mosbach Waldstadt den „Trimm Dich Pfad“ neu errichtet. Dazu wurde der stets von Joggern und Naturliebhabern gut besuchte vier Kilometer lange Rundkurs beim Bolzplatz in der Fichtenstraße auf dem gesamten Weg mit Übungsschildern, vier Gerätestationen und einer Multitrainingsstation ausgestattet. Diese Multitrainingsstation wurde von der Bürgerstiftung gestiftet und am 26.05.2019 übergeben.


"Wir möchten Natur erlebbar machen und Menschen dazu animieren, sich häufiger an der frischen Luft zu bewegen. Der Rundkurs soll einen Mehrwert für alle Generationen, auch über die Grenzen von Mosbach hinaus, darstellen." Eben dies wurde von der Bürgerstiftung gerne unterstützt.